Visier launches monthly resignation data and free workforce benchmarking service     Learn More
Close

Datenschutz

Hinweis: Diese Datenschutzerklärung wurde am 20. Januar 2019 aktualisiert.

SCHUTZ IHRER DATEN

TRUSTe

Die Visier, Inc. („Visier“, „wir“, „unser/e/s“, „uns“) hat sich dem Schutz Ihrer Informationen verpflichtet. Wir haben diese Datenschutzerklärung verfasst, um Ihnen zu erklären, wie wir Ihre persönlichen Informationen sowie die Personaldaten unserer Mitarbeiter erfassen, nutzen, anderen mitteilen und sichern. Diese Datenschutzerklärung gilt für Daten, die wir über die Website visier.com, die Serviceplattform Visier („Serviceplattform“), die mobile Anwendung Visier („App“) und über sonstige von uns betriebene Websites, die einen Direktlink zu dieser Erklärung enthalten (gemeinsam als „Websites“ bezeichnet), erfassen. Sie beschreibt auch Ihre Auswahlmöglichkeiten bezüglich der Nutzung, des Zugangs und der Berichtigung Ihrer persönlichen Informationen.

EU-US PRIVACY SHIELD UND SWISS-US PRIVACY SHIELD

Visier ist an den Rahmenwerken EU-US Privacy Shield und Swiss-US Privacy Shield (gemeinsam als „Rahmenwerke“ bezeichnet) beteiligt und hat sich die Einhaltung dieser Rahmenwerke zertifizieren lassen. Wir haben uns verpflichtet, alle personenbezogenen Daten, die wir auf Grundlage der Rahmenwerke aus Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU) und des Vereinigten Königreichs und/oder der Schweiz empfangen, gemäß den geltenden Privacy Shield-Grundsätzen („Grundsätze“) zu behandeln. Wenn Sie mehr über die Privacy Shield-Rahmenwerke erfahren möchten, steht Ihnen die Privacy Shield List des US-Handelsministeriums (U.S. Department of Commerce) unter https://www.privacyshield.gov/list zur Verfügung.

Gemäß den Rahmenwerken sind wir für die Verarbeitung der von uns empfangenen personenbezogenen Daten und, gemäß den Grundsätzen zur Weiterübermittlung, die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die wir anschließend an in unserem Namen als Vertreter handelnde Dritte übermitteln, verantwortlich. Gemäß diesen Grundsätzen sind wir haftbar, wenn unsere dritten Vertreter diese personenbezogenen Daten nicht im Einklang mit den Grundsätzen behandeln, es sei denn, wir können nachweisen, dass wir für das Ereignis, das zur Entstehung von Schadensersatzansprüchen führt, nicht verantwortlich sind.

In Bezug auf gemäß den Privacy Shield-Rahmenwerken empfangene oder übermittelte personenbezogene Daten unterliegen wir den regulatorischen Durchsetzungsbefugnissen der US-Bundeshandelskommission (U.S. Federal Trade Commission). Unter gewissen Umständen könnten wir verpflichtet sein, personenbezogene Daten zur Beantwortung rechtmäßiger Ersuchen durch Behörden offenzulegen, einschließlich der Pflicht, nationale Sicherheits- oder Strafverfolgungsanforderungen zu erfüllen.

Wir haben uns ferner verpflichtet, mit den EU-Datenschutzbehörden (DSB) in Bezug auf ungelöste Privacy Shield-Beschwerden wegen der Übermittlung von Personaldaten außerhalb der EU im Zusammenhang mit Beschäftigungsverhältnissen zusammenzuarbeiten.

KUNDENDATEN

Unsere Kunden können persönliche Informationen zu Hosting- und Verarbeitungszwecken im Zusammenhang mit einem Abonnement unserer Produkte oder Dienstleistungen elektronisch an uns übermitteln („Kundendaten“). Wir werden Kundendaten nicht einsehen, weitergeben, verteilen oder uns auf diese beziehen, es sei denn, dies ist im anwendbaren Visier-Abonnentenvertrag geregelt oder nach geltenden Gesetzen erforderlich. Wir verarbeiten Kundendaten in unserer Serviceplattform gemäß den Anweisungen unserer Kunden. Wir haben keine direkte Beziehung zu den Personen, deren personenbezogene Daten in den Kundendaten enthalten sind. Unsere Kunden sind für die Übermittlung von Benachrichtigungen im Zusammenhang mit der ordnungsgemäßen Erfassung der Kundendaten verantwortlich. Personen, die auf ihre Daten zugreifen, diese berichtigen, ändern oder löschen möchten oder wünschen, ihre Zustimmung zur weiteren Kontaktaufnahme zu widerrufen, haben die entsprechende Anfrage an den Datenverantwortlichen zu richten. Sobald wir von dem Datenverantwortlichen eine entsprechende Anweisung erhalten, entfernen wir die Daten in Bezug auf eine Person.

VON UNS ERFASSTE INFORMATIONEN

Wir können persönliche Informationen erfassen, die Sie uns zur Verfügung stellen, zum Beispiel, wenn Sie angeben, dass Sie unsere Services in Anspruch nehmen möchten, wenn Sie Kontaktformulare ausfüllen oder Newsletter abonnieren, am Telefon mit uns sprechen, an Umfragen teilnehmen, sich für unsere Veranstaltungen registrieren (z. B. Rechnungsinformationen einschließlich der Nummer der Zahlungskarte), uns schreiben und unsere Websites besuchen oder nutzen.

Einige Bereiche der Websites erfordern oder verlangen persönliche Kontaktinformationen wie Ihren Namen, den Namen Ihres Unternehmens, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, das Jahreseinkommen Ihres Unternehmens, die Anzahl der Mitarbeiter und Branche („Kontaktinformationen“). Wir teilen Ihre Kontaktinformationen ohne Ihre Zustimmung keinen Dritten mit; hiervon ist der unten unter „Offenlegung erfasster Informationen“ beschriebene begrenzte Umfang ausgenommen.

Wir und unsere befugten Dienstleister beobachten gegebenenfalls Ihre Aktivitäten, Vorlieben und Transaktionsdaten (wie beispielsweise Ihre IP-Adresse und Ihren Browsertyp) in Bezug auf Ihre Nutzung der Websites („Nutzungsinformationen“), um die Nutzung unserer Websites zu erfassen und die von uns angebotenen Inhalte zu verbessern.

Sie können uns Ihre persönlichen Informationen, zum Beispiel solche, die in einem Lebenslauf aufgeführt sind, im Zusammenhang mit einer Bewerbung oder Anfrage zur Verfügung stellen („Bewerbungsinformationen“). Wir erfassen Bewerbungsinformationen, um Ihre Bewerbung zu verarbeiten und Ihre Eignung für eine Stelle bei Visier zu beurteilen, Ihre Beziehung zu uns zu verwalten, Sie über potenziell geeignete Möglichkeiten zu informieren und um sie in Ihrer Personalakte zu speichern, wenn Sie von Visier eingestellt werden.

Gemäß dem Federal Children‘s Online Privacy Protection Act 1998 [Bundesgesetz zur Online-Privatsphäre von Kindern] (COPPA) und anderen globalen Datenschutzvorschriften fordern wir niemals wissentlich personenbezogene Informationen von Personen unter 14 Jahren an. Sollten wir feststellen, dass wir von einem Kind unter 14 Jahren Informationen erhalten haben, bemühen wir uns, diese Informationen so bald wie möglich zu löschen.

COOKIES UND ANDERE TRACKING-TECHNOLOGIEN

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie eine Website besuchen. Cookies werden gegebenenfalls gespeichert, wenn Sie unsere Websites besuchen, unsere Serviceplattform nutzen und einen Link anklicken, um von unserer Website auf eine verweisende Website weitergeleitet zu werden.

Unsere Websites verwenden unbedingt notwendige, funktionelle und Marketingcookies, die unterschiedliche Funktionen erfüllen, zum Beispiel um den ordnungsgemäßen Betrieb und die Anzeige der Websites zu ermöglichen, Ihre Browsererfahrung zu verbessern und unsere Ressourcen und Werbung zu personalisieren, damit diese Ihren Interessen besser entsprechen. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter www.visier.com/cookies.

PROTOKOLLDATEIEN

Wir erfassen automatisch bestimmte Informationen über Sie und Ihre Aktivitäten auf den Websites. Diese Informationen umfassen beispielsweise Ihre Internetprotokolladressen (IP), Ihren Browsertyp, Internetdienstanbieter (ISP), Verweis- und Exitseiten, Ihr Betriebssystem, Datum- und Zeitstempel und Clickstreamdaten.

WIDGETS VON SOZIALEN MEDIEN

Die Websites umfassen Features von sozialen Medien, wie den Like-Button von Facebook, und Widgets, wie die Schaltfläche „Teilen“. Diese Schaltfläche oder interaktiven Miniprogramme sind ein Bestandteil unserer Website. Diese Features erfassen gegebenenfalls Ihre IP-Adresse, die Seite, die Sie auf unserer Website besuchen, und platzieren gegebenenfalls Cookies, um die ordnungsgemäße Funktion des Features zu ermöglichen. Features von sozialen Medien und Widgets werden entweder von einem Dritten oder direkt auf unserer Website gehostet. Ihre Interaktionen mit diesen Features unterliegen der Datenschutzerklärung der Unternehmen, von denen sie zur Verfügung gestellt werden.

BLOGS UND FOREN

Die Websites bieten öffentlich zugängliche Blogs oder Community-Foren an. Bitte beachten Sie, dass alle Informationen, die Sie in diesen Bereichen veröffentlichen, von anderen Personen, die darauf zugreifen, gelesen, erfasst und verwendet werden können. Um die Löschung Ihrer persönlichen Informationen aus unserem Blog oder Community-Forum zu beantragen, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter der Adresse privacy@visier.com. Unter Umständen ist es uns nicht möglich, Ihre persönlichen Informationen zu löschen; in diesem Falle informieren wir Sie darüber sowie über den Grund.

VERWENDUNG ERFASSTER INFORMATIONEN

Wir nutzen von uns erfasste Kontaktinformationen, um die vom Nutzer angefragten Dienstleistungen zu erbringen. Wenn Sie zum Beispiel ein Kontaktformular ausfüllen, verwenden wir Ihre Informationen, um Sie bezüglich Ihres Interesses an unseren Produkten und Dienstleistungen zu kontaktieren. Wir verwenden die Kontaktinformationen gegebenenfalls auch zu Marketingzwecken. Wir können Ihre Informationen zum Beispiel herannehmen, um Sie zu kontaktieren, um Ihr Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen weiter zu besprechen und um Ihnen Informationen über uns und unsere Partner sowie Informationen über Aktionen oder Veranstaltungen zuzusenden.

Wir verwenden Nutzungsinformationen, um die Websites zu betreiben und zu verbessern, um technische Probleme der Websites zu diagnostizieren, um Ihre Nutzung der Websites zu vereinfachen und um pauschale Verkehrsmuster auf den Websites nachzuvollziehen. Wir können diese Informationen zudem allein oder in Kombination mit Ihren Kontaktinformationen verwenden, um Ihnen personalisierte Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

Wir können Bewerbungsinformationen zum Zwecke der Prüfung einer Einstellung oder Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Wir können Bewerbungsinformationen für eine künftige Berücksichtigung speichern.

OFFENLEGUNG ERFASSTER INFORMATIONEN

Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht aufgeführt, erfolgt keine Übermittlung, Verkauf, Vermietung oder Austausch Ihrer persönlichen Informationen an oder mit Dritten zu deren Werbezwecken.

Wir arbeiten von Zeit zu Zeit mit anderen Unternehmen zusammen, um Produkte und Dienstleistungen gemeinsam anzubieten. Wenn Sie gemeinsam angebotene Produkte oder Dienstleistungen von uns kaufen oder ausdrücklich Interesse daran bekunden, teilen wir gegebenenfalls die von Ihnen im Zusammenhang mit Ihrem Kauf oder Ihrer Interessensbekundung erfassten Informationen unseren Werbepartnern mit. Wir haben auf die Verwendung Ihrer Informationen durch unsere Geschäftspartner keinen Einfluss. Die Verwendung Ihrer Informationen durch unsere Geschäftspartner unterliegt ihren eigenen Datenschutzrichtlinien. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Informationen auf diese Weise übermittelt werden, haben Sie die Wahl, gemeinsam angebotene Produkte oder Dienstleistungen nicht zu kaufen bzw. kein ausdrückliches Interesse daran zu bekunden oder uns per E-Mail unter der folgenden Adresse zu kontaktieren: privacy@visier.com.

Wir übermitteln Ihre persönlichen Informationen gegebenenfalls an Unternehmen, die uns bei der Erbringung unserer Dienstleistungen helfen. Übermittlungen an nachgeordnete Dritte unterliegen den Bestimmungen in dieser Erklärung bezüglich Mitteilungen und Wahlmöglichkeiten und können zudem den Bedingungen einer Dienstleistungsvereinbarung zwischen uns und unserem Kunden unterliegen. Wir übermitteln Ihre persönlichen Informationen zudem gegebenenfalls an Unternehmen, die Dienstleistungen erbringen, um uns bei unseren Geschäftsaktivitäten zu unterstützen, zum Beispiel Analyse- und Hostingdienstleister. Diese Unternehmen sind befugt, Ihre persönlichen Informationen nur im für die Erbringung dieser Dienstleistungen für uns erforderlichen Umfang zu verwenden.

Sollten wir jemals Insolvenz beantragen oder mit einem anderen Unternehmen fusionieren oder uns entscheiden, unser Geschäft teilweise oder vollständig zu erwerben, zu verkaufen oder zu reorganisieren, sind wir gegebenenfalls verpflichtet, Ihre persönlichen Informationen gegenüber potenziellen oder tatsächlichen Käufern offenzulegen oder persönliche Informationen von Käufern zu erhalten. Wir verfolgen den Ansatz, uns um einen angemessenen Schutz persönlicher Informationen zu bemühen, die wir bei solchen Transaktionen offenlegen oder erhalten. Sie werden per E-Mail und/oder mittels einer auffälligen Meldung auf den Websites über Eigentümerwechsel informiert, welche sich auf die Nutzung Ihrer persönlichen Informationen auswirken, sowie über Wahlmöglichkeiten, die Ihnen bezüglich Ihrer persönlichen Informationen zustehen.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre persönlichen Informationen offenzulegen oder zu nutzen, wenn dies gemäß geltenden Gesetzen zulässig ist oder wir Grund zu der Annahme haben, dass die Nutzung oder Offenlegung erforderlich ist, um unsere Rechte zu schützen und/oder gerichtliche Verfahren, Anordnungen oder rechtliche Verfahren zu befolgen. Unter gewissen Umständen könnten wir verpflichtet sein, persönliche Informationen zur Beantwortung rechtmäßiger Ersuchen durch Behörden offenzulegen, einschließlich der Pflicht, nationale Sicherheits- oder Strafverfolgungsanforderungen zu erfüllen. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, über die Websites erfasste Informationen zu verwenden und offenzulegen, die nicht in persönlich identifizierbarer Form vorliegen.

OPT-OUT-PRÄFERENZEN

Neben dem oben beschriebenen Opt-Out-Verfahren haben Sie die Möglichkeit, keine Werbe-E-Mails von uns mehr zu erhalten, indem Sie die Abmeldeanweisungen in diesen E-Mails befolgen, den Abschnitt E-Mail-Präferenzen in Ihren Kontoeinstellungen aufrufen oder uns per E-Mail unter privacy@visier.com kontaktieren.

VERWALTUNG IHRER INFORMATIONEN

Bei Aufforderung informieren wir Sie, ob wir Informationen zu Ihrer Person besitzen oder im Auftrag eines Dritten verarbeiten. Sie können auf Ihre persönlichen Informationen zugreifen, diese berichtigen oder löschen, indem Sie uns per E-Mail unter privacy@visier.com kontaktieren. Solche Anfragen werden innerhalb von 30 Kalendertagen bearbeitet. Wenn Sie mit einem Kunden in Verbindung stehen und Ihr Konto aktualisieren möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter privacy@visier.com.

DATENSPEICHERUNG

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange Ihr Konto aktiv oder dies für die Erbringung der von Ihnen angefragten Dienstleistungen erforderlich ist. Wir speichern und verwenden zudem Ihre persönlichen Informationen, sofern dies erforderlich ist, um unsere rechtlichen Pflichten zu erfüllen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

SICHERHEIT

Wir setzen robuste Sicherheitsmaßnahmen ein, um die persönlichen Informationen unter unserer Kontrolle vor Verlust, Missbrauch und Änderung zu schützen. Die Websites verwenden die Technologie Secure Socket Layer (SSL) und arbeiten sowohl mit Serverauthentifizierungen als auch mit Datenverschlüsselung. Die Websites werden in einer sicheren Serverumgebung gehostet, bei der Firewalls, Eindringungserkennungssysteme und andere fortschrittliche Technologien zum Schutz vor Beeinträchtigungen oder Zugriff von außen zum Einsatz kommen.

Jedoch ist keine Übertragungsmethode im Internet oder elektronische Speichermethode zu 100 % sicher. Daher können wir keine absolute Sicherheit garantieren. Sie sind dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass Sie mit einem aktuellen Webbrowser auf die Websites und Serviceplattform zugreifen. Sie sind zudem für die Sicherheit und Vertraulichkeit von Benutzernamen und Passwörtern für die Websites verantwortlich.

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen hat für uns oberste Priorität. Wir ermutigen zur verantwortungsvollen Mitteilung aller Schwachstellen, die Ihnen auf den Websites oder der Serviceplattform auffallen. Wir haben uns der Zusammenarbeit mit der Sicherheitsgemeinschaft verpflichtet, um potenzielle Schwachstellen, die uns gemeldet werden, zu prüfen und auf diese zu reagieren. Um eine potenzielle Schwachstelle zu melden oder um Informationen zur Sicherheit auf den Websites oder der Serviceplattform zu erhalten, senden Sie bitte eine E-Mail mit Einzelheiten an security@visier.com. Bitte nennen Sie die vollständigen Angaben zur vermuteten Schwachstelle, damit unser Sicherheitsteam das Problem prüfen und beheben kann.

WEBSITES DRITTER

Die Websites beinhalten Links zu Websites Dritter, die weder in unserem Eigentum noch unter unserer Kontrolle stehen. Wir sind nicht für die Datenschutzrichtlinien dieser dritten Websites verantwortlich und können diese nicht beeinflussen. Wir möchten Sie dazu aufrufen, die Datenschutzrichtlinien dieser anderen Websites zu lesen, da sie von unseren Richtlinien abweichen können.

ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, indem wir an dieser Stelle eine aktualisierte Datenschutzerklärung veröffentlichen. Wenn wir wesentliche Änderungen vornehmen, platzieren wir am Anfang der Datenschutzerklärung den Hinweis, dass diese aktualisiert wurde. Wir rufen Sie dazu auf, diese Seite regelmäßig aufzurufen, um aktuelle Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken zu erhalten. Änderungen treten bei Veröffentlichung in Kraft.

BEILEGUNG VON STREITIGKEITEN

Wenn Sie ungelöste Fragen zum Datenschutz oder zur Datennutzung haben, die wir nicht zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet haben, kontaktieren Sie bitte unseren in den USA ansässigen dritten Anbieter für die Beilegung von Streitigkeiten (kostenlos) unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request.

Unter bestimmten Umständen, die auf der Privacy Shield-Website https://www.privacyshield.gov/article?id=How-to-Submit-a-Complaint, näher erläutert sind, können Sie ein verbindliches Schiedsgerichtsverfahren einleiten, wenn die anderen Möglichkeiten zur Beilegung von Streitigkeiten erschöpft sind.

KONTAKT

Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder den Informationspraktiken der Websites von Visier sind an die folgende E-Mail-Adresse zu richten: privacy@visier.com.

Sie können unseren Datenschutzbeauftragten über: dpo@visier.com kontaktieren.

Sie können sich außerdem unter der folgenden Adresse an uns wenden:

Visier Inc.
550 S. Winchester Boulevard
Suite 620
San Jose, CA 95128

Wirksamkeitsdatum: 20. Januar 2019 
Zuletzt geändert am: 20. Januar 2019